Das Grüne nach oben, das Braune nach unten ...

GRÜNZEUX richtet sich an Gartenliebhaber und Pflanzeninteressierte, soll aber auch Gartenneulinge ansprechen, die noch etwas ratlos vor einer völlig verwilderten oder mit Erdwällen überzogenen braunen Fläche stehen. Abhilfe gefällig?

Ich bin ein ambitionierter Garten- und Pflanzenliebhaber, der sich mit Gleichgesinnten austauschen und Neugärtnern den Einstieg in die grüne Leidenschaft erleichtern will. Mit Tipps und Tricks zu verschiedenen Gartenthemen sowie der kreativen Gartengestaltung. Hierzu biete ich verschiedene Gartenveranstaltungen an: Gartenseminare, Gartenwerkstatt und eine regelmäßige offene Gartenpforte . Wir öffnen unseren Garten auch im Rahmen der offenen Gärten in Hessen (Offene Gartenpforte Hessen: www.offene-gartenpforte-hessen.de).

Bei einem Besuch im GRÜNZEUX-Garten können Sie zudem die vielen Möglichkeiten der dauerhaften Bepflanzung von Pflanztrögen und Pflanzgefäßen kennenlernen. Zu meinen Lieblingspflanzen zählen die vielen Sorten und Hybride der Hauswurz (auch Dachwurz genannt, lateinisch: Sempervivum), die sich hervorragend hierfür eignen. Bei der Trogbepflanzung verwenden wir zudem eine große Vielfalt von alpinen Stauden.

Und immer gilt: Das Grüne nach oben, das Braune nach unten...

TopfKultur

Ob bepflanzte Suppenkellen, Zink-Gießkannen, Stühle, alte Wärmflaschen oder begrünte Vogelhäuser: Mit den Objekten aus der Reihe „TopfKultur“ möchte ich Ihnen die etwas andere Bepflanzung zeigen.

Mehr ...