Sommerpause!

Erebus

So finster, wie der Name suggeriert, ist die Sorte Erebus (Gott der Finsternis, Sohn des Chaos) gar nicht: Das strahlende Grün würde ich eher als hell und freundlich bezeichnen. Schön ist auch die im Jahresverlauf wechselnde Farbe der Blattspitzen. Im zeitigen Frühjahr sehr dunkel bis schwarz, im Frühsommer eher rötlich und in Richtung Herbst fast ganz verschwindend. Die Sorte bildet gut geformte Rosetten und wächst problemlos. 

 

Lieferung im 9x9 cm Staudencontainer.

Evtl. abgebildete Gefäße und Dekorationen dienen als Pflanzvorschlag und sind nicht Bestandteil des Angebotes.

Derzeit leider nicht verfügbar. Nachschub wird produziert!

 

TITEL

 1 Artikel wurde in den Einkaufswagen gelegt.

zum Einkaufswagen