Sommerpause!

Antennaria dioica Nordeifel

Die Sorte Nordeifel ist unser kleinstes Katzenpfötchen und bildet dichte, kleine Polster. Ansonsten sind die Kulturbedingungen wie bei allen anderen Katzenpfötchen: Magere, durchlässige Böden und sonnige Standorte lassen die silbrig-grünen Pflanzen zu schönen Polstern heranwachsen. Der deutsche Name leitet sich von der Blütenform ab, die an den Abdruck eines Katzenpfötchens erinnert. Die Sorte Nordeifel blüht dezent creme-rosa. Die immergrünen Polster eignen sich gut für die Kombination mit Sempervivum. 

 

Standort: Sonne

Boden: durchlässiges, sandiges Substrat 

Größe: 5 cm hoch, 15-20 cm breit

Blütezeit: Mai-Juni

 

Lieferung im 9x9 cm Staudencontainer.

Evtl. abgebildete Gefäße und Dekorationen dienen als Pflanzvorschlag und sind nicht Bestandteil des Angebotes.

Derzeit leider nicht verfügbar. Nachschub wird produziert!

 

TITEL

 1 Artikel wurde in den Einkaufswagen gelegt.

zum Einkaufswagen