Sommerpause!

Pacaya

Von den im Frühjahr samtig-flauschigen Sorten kann ich nicht genug kriegen. Pacaya ist so eine, die dazu noch schöne mittelgroße Rosetten bildet. Das sehr dunkle Frühjahrs-Rot hellt im Sommer ein wenig auf, die Blattspitzen zeigen dann ockergelbe Nuancen. Erst ab dem Spätsommer grünen die Blätter aus. Sehr wüchsig, auch toll in Trockenmauern aus hellen Steinsorten.

 

Lieferung im 9x9 cm Staudencontainer.

Evtl. abgebildete Gefäße und Dekorationen dienen als Pflanzvorschlag und sind nicht Bestandteil des Angebotes.

Derzeit leider nicht verfügbar. Nachschub wird produziert!

 

TITEL

 1 Artikel wurde in den Einkaufswagen gelegt.

zum Einkaufswagen