Sommerpause!

Weinkönigin

Diese Sorte gehörte zu einer der ersten in meiner Sammlung und ich mag die Weinkönigin noch immer sehr gerne. Im zeitigen Frühjahr sind die recht großen Rosetten weinrot gefärbt, die Farbe wechselt später in ein sehr intensives Rosa (bis Pink)! Die leuchtend, hellgrünen Blattränder stehen dazu in gutem Kontrast. Sprosst willig und wächst problemlos. Interessante Randnotiz: Vermutet man die Herkunft des Züchters eher in der Pfalz oder in südbadischen Gefilden, so stammt er aus dem nicht weinanbauenden, norddeutschen Raum. Prost!

 

Lieferung im 9x9 cm Staudencontainer.

Evtl. abgebildete Gefäße und Dekorationen dienen als Pflanzvorschlag und sind nicht Bestandteil des Angebotes.

Derzeit leider nicht verfügbar. Nachschub wird produziert!

 

TITEL

 1 Artikel wurde in den Einkaufswagen gelegt.

zum Einkaufswagen