Sommerpause!

Fuego

Eine deutsche Sorte von Martin Haberer, die er Ende der 70er Jahre nach einem guatemaltekischen Vulkan benannt hat. Die rund 7-8 cm großen Rosetten leuchten im Frühjahr auffallend purpurrot. Die Pflanzen wachsen willig und sprossen gut.

 

 

Lieferung im 9x9 cm Staudencontainer.

Evtl. abgebildete Gefäße und Dekorationen dienen als Pflanzvorschlag und sind nicht Bestandteil des Angebotes.

Derzeit leider nicht verfügbar. Nachschub wird produziert!

 

TITEL

 1 Artikel wurde in den Einkaufswagen gelegt.

zum Einkaufswagen