Sommerpause!

Caldera

Eine wirklich imposante Sorte: Die schön geformten Rosetten werden 15-18 cm groß und haben breiten, fleischigen Blätter. Im Frühling zeigen sich purpurne Farben. Der Namen verrät den Ursprung: Züchter Martin Haberer hat bei der Namensgebung oft auf die Welt der Vulkane zurückgegriffen. Obwohl sie zu meinem Leidwesen nur wenige Kindel bildet, zählt Caldera dennoch zu meinen Lieblingssorten. 

 

Lieferung im 9x9 cm Staudencontainer.

Evtl. abgebildete Gefäße und Dekorationen dienen als Pflanzvorschlag und sind nicht Bestandteil des Angebotes.

Derzeit leider nicht verfügbar. Nachschub wird produziert!

 

TITEL

 1 Artikel wurde in den Einkaufswagen gelegt.

zum Einkaufswagen